Trampolin-AuswahlhilfeZurück zur Startseite

In zwei Schritten zum passenden Trimilin-Modell

 

Schritt 1:

Wofür möchte ich das Minitrampolin verwenden?

Wählen Sie einen der 3 Einsatzbereiche, der am besten auf Sie zutrifft.

 

Schritt 2: 

Wieviel wiege ich?

Klicken Sie auf den Gewichtswert, der Ihrem Körpergewicht am nächsten kommt.

 

gruppe1 für Herz- und Kreislauftraining, Fettreduktion, Kondition, Krafttraining

 

  • Ich möchte gerne Walken oder Joggen
  • Ich möchte meine Ausdauer trainieren und richtig ins Schwitzen kommen
  • Ich möchte konsequent abnehmen

 

Klicken Sie auf den Wert, der Ihrem Körpergewicht am nächsten kommt.

 

mittlerer Gewichtswert in kgmittlerer Gewichtswert 52,5 kgmittlerer Gewichtswert 70kgmittlerer Gewichtswert 87,5mittlerer Gewichtswert 100 kg

 

gruppe2 für Therapie, Mukoviszidose, Krankengymnastik, ADS/ADHS, Rehabilitation

 

Setze ich das Trimilin-Minitrampolin in der Krankengymnastik, Prävention oder Sportrehabilitation ein?
Z. B. für

  • Stabilisierung von Sprung-, Knie- und Hüftgelenken
  • Sprung- und Lauftraining im Rahmen der Mukoviszidose-Therapie
  • Sprungtraining für ein Kind mit ADHS-Diagnose
  • gezielten Aufbau von atrophierter Bein- oder Rückenmuskulatur nach Operationen

 

Klicken Sie auf den Wert, der Ihrem Körpergewicht am nächsten kommt.

 

mittlerer Gewichtswert in kgmittlerer Gewichtswert 52,5 kgmittlerer Gewichtswert 70kgmittlerer Gewichtswert 100 kg

 

gruppe3 für Schwingen und Springen und sanftes Rebounding

 

  • Für sanfte, schwingende Bewegungen - rebounding
  • Ich möchte in weichem, langsamem Rhythmus sanft auf- und abschwingen
  • Für Kinder, die gerne hüpfen und springen

 

Klicken Sie auf den Wert, der Ihrem Körpergewicht am nächsten kommt.

 

mittlerer Gewichtswert in kgmittlerer Gewichtswert 32,5 kgmittlerer Gewichtswert 45 kgmittlerer Gewichtswert 52,5 kgmittlerer Gewichtswert 55 kg